Kukis Blog

Hobbies, Bilder und mehr…

Seite 3 von 8

Im Gleichschritt

schwan1

Im Gänse….ähm Schwanenmarsch gehts nach dem Futtern auf der Wiese zurück in den See.

Luftbilder

Ein paar Luftbilder von meinem Kopter….

Timelapse

Kleines Timelapse-Video, erstell mit der SJCAM 5000 Wifi.

Timelapse HN from kukihn on Vimeo.

Neues Design

Nach gut 4 Jahren wurde es nun mal  Zeit für eine neue Optik. Das bisher verwendete WordPress-Thema „Freshy2“ ist nun doch schon etwas in die Jahre gekommenen.
Als neues Design hat es mir „Hemingway“ von Anders Norén aus Schweden angetan.
Es ist responsive, d.h. es pass sich dem Bildschirm an, hat ein schönes Titelbild mit
Slider-Funktion und ein klares Schriftdesign.

Koptervideos – LowEnd und HighEnd

2014-10 Phantom5.jpgDurch die immer günstigeren Quadrokopter und Actioncams kann man ja inzwischen recht ansehliche Filmchen machen. Auch ich bin inzwischen nach meinem Phantom1 bei einer Phantom Vision+ (rechts im Bild) gelandet. Ist einfach toll wenn man das Bild aus der Luft live sieht und so schöne Fotos und Videos machen kann. Ist bei mir natürlich einfaches Amateur-Niveau.

Wie es am anderen Ende im Profibereich aussehen kann sieht man hier… Weiterlesen

DJI Phantom1 mit SJ5000WIFI

Mein Phantom1 hat ein Gimbal für die Kamera bekommen.

Das Ganze schaut nun so aus:

phantom 2.jpg

Und hier mal ein Video meines ersten Testfluges mit neu montiertem China-Gimbal und der SJ5000WIFI Cam. Weiterlesen

Oberpfalz – Wellnes, Bierbad und mehr…

2015_02 Oberpfalz_013.jpgBevor meine Liebste Ihren neuen Job anfing gönnten wir uns noch ein paar Tage Entspannung in Neualbenreuth in der Oberpfalz. Als Unterkunft hatten wir den schönen Franknhof gewählt, ganz in der Nähe des Sibyllenbades und nicht weit von der tschechischen Grenze.

Neben einigen Spaziergängen gab es Entspannung pur im Sibyllenbad mit orientalischem Badetempel und toller Saunalandschaft. Danach lecker Essen mit frisch gefangenem Fisch aus dem Ort.

2015_02 Oberpfalz_084.jpgAuch die nahe Tschechei lohnt immer wieder einen Ausflug.
z.B. nach Franzensbad mit seinen diversen Mineralquellen, das Moor von Soos oder Cheb (Eger). Und natürlich mein Favorit die Brauerei Chodovar in Chodovar Plana, etwas südlich von Marienbad. Neben einer Brauereibesichtigung gönnten wir uns dort eine Massage sowie ein „echtes Bierbad“ mit extra dafür gebrautem Badebier. Anschließen dann ein leckeres Essen im Granitstollen, dem früheren Bierkeller der alten Brauerei.

Wer ein paar erholsame Tage braucht und gut Essen und trinken mag dem kann ich die Gegend sehr empfehlen 😉
Bilder gibt es hier Weiterlesen

Kurzurlaub Belgien

Kurz vor Weihnachten haben wir ein paar Tage Resturlaub für einen kleinen Trip nach Belgien genutzt.
Vor gut 20 Jahren war ich da extra einmal zum Pralinen kaufen (ok, auch beruflich, aber das ist eine andere Geschichte). Nachdem dann neulich im TV ein schöner Bericht über Gent und Brügge kam war der Trip beschlossen.

2014_12-belgien_010Auf der Hinfahrt haben wir einen Abstecher nach Brüssel gemacht. Direkt ins Parkhaus (2€/Std.) und ab auf den großen Weihnachtsmarkt. Die Buden erstrecken sich vom Grande-Place bis zum Place Saint-Catherine.
Nach dem obligatorischen Abstecher zum Männeken-Piss ging es dann weiter zu unserer Unterkunft im Faja Lobi, keine 5 min zu Fuß vom Zentrum entfernt. Das Auto kam in die nahgelegene TG „Reep“.

2014_12-belgien_068Gent hat neben tollen alten Gebäuden, vielen kleinen Gassen und Grachten, beeindruckenden Kirchen, der eindrucksvolle Burg Gravensteen viele weitere Sehenswürdigkeiten. Besonders toll fanden wir, daß die ganze Stadt Abends sehr stimmungsvoll beleuchtet wird. Es gibt auch extra den Genter Lichtplan.
Unsere lukullischen Highlights in Gent waren u.a. Das „Amadeus“ (lecker Spearribs in uriger Umgebung), das „Pakhuis“ (etwas gehobene Gastronomie, aber tolles Ambiente), natürlich ein Bierchen im „Dulle Griet“ (200 Biersorten!) sowie mein Lieblingspralinenladen „Chocolatier Jacqlin“ (Mageleinstr. 3 Gent).

2014_12-belgien_040Am nächsten Tag Stand dann ein Ausflug an die Nordsee an (einmal Weihnachten am Meer) sowie die Besichtigung von Brügge, mit die schönste Stadt Belgiens. Nach einem Beweisfoto mit Nikolausmütze und Strand ging es von der stürmischen Nordsee zum gemütlichen Sightseeing. Gerade in den Abendstunden gibt es eine tolle Stimmung, auch wenn es mit den Menschenmassen kurz vor Weihnachten nicht allzu beschaulich wird. Man findet dann aber doch auch immer wieder ruhigere Ecken wie z.B. die Beginenhöfe.

Wir kommen bestimmt einmal wieder her……nicht nur wegen der leckeren belgischen Pralinen 🙂
Bilder gibt es hier Weiterlesen

Kopter im Winter

Durch den kleinen Quadkopter von Hubsan angefixt war der Wunsch nach besseren Fotos und Videos geweckt.  Darum wurde der Kleine bald durch einen größeren DJI Phantom 1 ersetzt. Dieser läßt sich dank automatischer GPS-Positionierung sehr einfach steuern und bietet ca 10 min Flugzeit je Akku (habe 6 Akkus 😉 ).

Unter dem Kopter hängt eine Polaroid XS100 Actioncam die wir uns einmal ursprünglich zum Motorradfahren zugelegt hatten.

So ein paar Bilder aus der Luft bieten doch gleich eine ganz andere Perspektive,
auch wenn bei dem Wetter eher die Finger erfrieren bevor der Akku schlapp macht 😉

Ziegeleipark Heilbronn-Böckingen mit Blick auf den Wasserturm und den See

2014-12-31       2014-12-31

Mein erstes Kopter-Video

Aufgenommen mit meinem Mini-Quadkopter Hubsan X4 H107C.

Hubsan X4 H107C 2MPix from kukihn on Vimeo.

Für den relativ günstigen Einstiegspreis (ca 70€) mit der 2MPix Cam ein durchaus brauchbares Ergebnis.
Alternativ gibt es noch eine günstigere Version um 50€ mit VGA-Auflösung oder ohne Kamera um 35€
hubsi1Der nur handtellergroße Hubsan ist aufgrund seines geringn Gewichts natürlich recht windanfällig, was sich auch an den z.T. verwackelten Aufnahmen bemerkbar macht.
Trotzdem ist er dank seiner recht stabilen Fluglage und des guten Preis-Leistung-Verhälinises gut zum Einstieg geeignet.

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2018 Kukis Blog

Theme von Anders NorénHoch ↑