Kukis Blog

Hobbies, Bilder und mehr…

Moppedtour im Jura

In der zweiten Woche unseres Urlaubs war eine kleine Motorradtour mit meinem Freund Gigi in den franz./schweizer Jura geplant.

Leider verfolgte mich am ersten Tag Montezumas Rache und wir schafften es gerade so ins Formule1 nach Mulhouse. Am zweiten Tag hatte dann die Batterie von Gigis V-Strom den Dienst quittiert. Nach einem Abstecher zu Louis nach Weil am Rhein konnte dann am Nachmittag die ersten schönen Straßen entlang der Lützel unter die Räder genommen werden. Ziel am Abend war das F1 in Pontarlier in dem wir noch ein weiteres Mal nach einem Tag mit vielen schönen kleinen Sträßchen übernachteten.

Mittwochs ging es dann nach einem Abstecher zum sehenswerten Creux du Van entlang des Neuchateller Sees wieder Richtung Bern. Dort haben wir uns bei schweizer Freunden mit meiner Freundin getroffen, die trotz widriger Umstände (Sturmwarnung) Ihre erste größere Motorradtour alleine gemeistert hat :-)

Nach einigen Kräuterlikören (gegen die Nachwehen von Montezuma) und einem leckeren schweizer Fondue ging es dann am letzten Tag wieder durch den Schwarzwald nach Hause.

Vielen Dank auch an Guido aus dem AT-Forum für die tollen Tipps zum Jura die eine prima Planungsgrundlage waren.

Hier gibt es auch den Tracklog der gefahrenen Strecke bei GPSies - 2011_Jura

 

1 Kommentar

  1. schöne bilder, schöner blog!
    ps 5.5.2012 freut mich für euch!(-:
    unbekannterweise grüssle au an anoia!(;

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 Kukis Blog

Theme von Anders NorénHoch ↑