Hoppala, da hab ich mich doch glatt verschrieben ;-)

Der wahre Grund für unseren Kurztrip nach Hamburg war natürlich kein Ei sondern ein Auto. Genau gesagt ein Nissan Qashqai Tekna 1.6 DIG-T.
Ein schöööööönes Auto!
Flott (163PS), bequem  und viele technische Spielereien für das Kind im Manne wie z.B. LED-Licht, 360° Kamera-View  sowie reichlich Assistenzsysteme.

Über einen Onlinevermittler bestellt stand der QQ nach gut 3 Monaten bei einem Hamburger Händler zur Abholung bereit. Also Frauchen eingepackt  und mit dem ICE nach Hamburg gedüst.  Ein wenig Sightseeing gemacht, auf der Elbe herumgeschippert und mal wieder im Miniaturwunderland vorbeigeschaut. Nach der Abholung sind wir dann gemütlich über Lüneburg, den Harz und die Wasserkuppe die 750 km nach Hause gefahren.

Inzwischen hat der Qashqai gut 1600 km auf dem Tacho (ist somit offiziell eingefahren) und macht immer noch Laune ;-)

QQ_Kuki1